Werbung

Hallo ihr Lieben alle da draußen….

Endlich habe ich Zeit euch diese wunderschöne Bluse Wintersonne von Lotte&Ludwig zu zeigen…

Wintersonne IMG_2445

 

Ich versumpfe nämlich gerade immer weiter in der Sanierung und all den Telefonaten, Plangen, Absprachen, Terminen und vor allem Entscheidungen. Kennt ihr das? Ihr wisst einfach am Ende gar nicht mehr was ihr wollt? So geht es mir gerade mit der Küchenarbeitsplatte. Ich weiß einfach nicht mehr welche ich nehmen soll, dunkler, heller, Eiche, Fichte, Schiefer….. ich könnte wirklich heulen darüber. Meine Vorstellungskraft reicht einfach nicht mehr dazu aus…. Meine allerliebste Küchenverkäuferin muss wirklich schon verzweifeln mit mir (an dieser Stelle entschuldige Kirsten) und sie sagte heute noch, sie hat noch nie eine so traurige Kündig gehabt 🙁 Ach Menno…. ist wohl alles nen bisschen viel gerade.

 

wintersonne IMG_2432

Bei manchen Dingen fällt es mir gar nicht schwer mich zu entscheiden, wie zum Beispiel bei der Bluse Wintersonne von Lotte&Ludwig, denn auch da gibt es zig Möglichkeiten sie zu nähen und ja dann auch noch den Stoff aussuchen. Aber das klappte prima.Ich wusste von Anfang an, dass ich gerne eine UPCYCLING Wintersonne machen wollte, aus einem alten Hemd von meinen Mann, dazu wollte ich auf jeden Fall die Knopfleiste mit einbinden und sie auf den Rücken legen. Und das hat, muss ich jetzt mal sagen, wunderbar funktioniert. Also keine Entscheidungsschwierigkeiten.

 

wintersonne IMG_2413

Ein bisschen ungewohnt war es doch erst mal, mit Lotte&Ludwig hatte ich noch nie genäht und man passt sich seine Schnittmuster größenteils an. Das hat den großen Vorteil, dass sie dann wirklich perfekt sitzen und man wirklich tolle Dinge bezüglich des Nähens und der Schnittanpassung lernen, denn dafür ist Frau Lotte&Ludwig eine Fachfrau.

Ich habe dann als Kontrast den Bubikragen aus braunen Leinen genäht und dann fehlte noch einen Kleinigkeit , also noch schnell eine Tasche zugeschnitten und Manschetten an die Ärmel  und zack perfekt.

 

Wintersonne IMG_2471

Mein Bienchen sieht richtig süß aus in ihrer Bluse, die mich und auch alle anderen in der Gruppe sofort an Bullerbü erinnerte. Ganz ohne es zu wollen, bin ich da gelandet wo ich schon immer wollte:) Vielleicht sollte ich das mit der Küche auch mal probieren *g*

 

Also denkt dran, bewahrt die alten Hemden der Männder ruhig noch auf… es könnte noch was draus werden.

 

Was sagt ihr zu Bienchens neuer Bluse?

 

 

Schnitt: Wintersonne von Lotte&Ludwig

Stoff: Altes Männerhemd und Leinen von IKEA

 

 

Eure Anni

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.