Webware

Upcycling Mabel

Hallo meine Lieben

Upcycling Mabel

Und schon wieder habe ich eine für euch…  Eine Mabel- aber dieses Mal ist sie etwas modifiziert. Zudem ist es vorerst die Letzte.

In diesem Fall ist sie besonders, das sie aus alten Stoffen bzw. Kleidungsstücken entstanden ist. Das Oberkleid ist aus einem Stoff, den ich von meiner Oma bekommen habe. Der weiße Volant aus einem Reststück von einer gekürzten Gardine und der rote Volant aus einem alten Rock von der Arbeitskollegin meiner Mutter.

Alles war hier im Fundus, nichts habe ich gekauft. Auch so kann schon mal ein ganzes Kleid entstehen.

Mabel 2 IMG_8243 Mabel 2 IMG_8259 Mabel2 IMG_8254

Ach und ja ich sprach ja noch von einer Modifizierung. Habt ihr es schon erkannt? Es ist keine besonders Große, aber durchaus wirkungsvoll wie ich finde. Ich habe die Ärmel etwas verändert und so hat das Kleid nun etwas überschnittene Schultern und so kleine Ärmelchen….

Und was sagt ihr zu dieser Mabel? Ist ja nicht ganz so romantisch wie die letzten, eben auch weil der Stoff kein rosa hat und so wie so von den Farben her etwas kräftiger ist. Zumal der Kontrast rot und blau auch nicht in die Kategorie romantisch gehört.

Aber dennoch muss ich sagen, mag ich sie, unsere upcycling Mabel.

 

Schnitt: Mabel von FeeFee

Verlinkt bei : Afterworksewing

 

Eure Anni

Mabel marvelous – wunderbare Mabel

Hallo meine Lieben…

Mabel marvelous – wunderbare Mabel……. unsere erste wunderbare Mabel nach dem neuen Schnitt von FeeFee habe ich euch ja schon gezeigt. Aber es ist ja nicht so, also hätte ich nicht noch mehr genäht. Und ich muss sagen, ich selbst war überrascht, wie schnell dieses wunderbare Kleid, oder in diesem Fall, die Bluse, zu nähen ist.

Es geht wirklich fix und ist dafür so wirkungsvoll. Eine leichte, luftige und sommerliche Bluse, perfekt für warme Sommertage. Und perfekt für all die wunderbaren Webwarestoffe die in meinem Schrank schlummern. Für die es viel zu schade ist, sie nicht zu vernähen.

Ich muss ja sagen, zunächst war ich ja etwas skeptisch gegenüber den Trägern am Kleid, ich hätte noch gerne Ärmel dazu gemacht. Aber angezogen sah es einfach super süß aus. Und Ärmel braucht man ja im Hochsommer ja nicht wirklich.

Mabel 3 IMG_8336 Mabel 3 IMG_8339 Mabel 3 IMG_8347 Mabel 3 IMG_8348 Mabel 3 IMG_8354

Der Oberstoff ist ein Tildastoff, den ich am Saum mit einem Schrägband versäubert habe.  Und auch das Unterkleid habe ich so versäubert – Da es so eine kleine Häkelspitze hat, sieht es auch ein wenig romantisch aus.

Über ein süße Jeansshorts ist das Outfit absolut alltagstauglich, aber auch schnell für einen schickeren Anlass geeignet.

Die Bluse geht, durch die Öffnung am Rücken, wunderbar über den Kopf. Für die Blusevarianten wie hier, habe die die Volants am Innenkleid einfach weggelassen.

Ein einfacher Volant wäre aber auch denkbar. Eurer Fantasie sind da keine Grenzen gesetzt.

 

Was sagt ihr?

Schnitt: Mabel von FeeFee

 

Eure Anni

Traumkleid für den Sommer: Mabel von FeeFee

Mabel – das perfekte Sommerkleid

Sommer? Frühling? Ja wo war er denn hin? Das hat sich wohl ganz Deutschland letzte Woche gefragt. Aber seit gestern Nachmittag kommt er auch wieder zu uns und nun es ist sogar richtig warm. So dass ich im Top unsere Rasen oder viel mehr unsere Buckelpiste mähen konnte. Aber ich liebe es den ganzen draussen an der frischen Luft zu sein und das Kind findet immer was zu tun in unserem Garten.

 

Mabel 1 IMG_8187

MAbel 1 IMG_8216

Mabel 1 IMG_8195

Der reinste Abenteuerspielplatz. Aber was ist das? Ich schweife ab *g* Wollte ich euch doch eigentlich eines der DREI neuen Kleider von meiner Kleinen vorstellen.

Es ist der neue Schnitt von FeeFee, den ihr nun auch kaufen könnt. Das Kleid wird aus Webware genäht und, kann auch als Bluse genäht werden, mit einem oder zwei Volant, ihr könnt es wunderbar besticken oder verzieren und es sieht nicht danach aus, aber es eigentlich echt recht fix vernäht vor allem in der Blusenvariante.

 

Mabel 1 IMG_8192

 

Mabel 1 IMG_8208

Mabel 1 IMG_8240

Ich habe in diesem Fall das Außenkleid mit Schrägband versäubert, ich mag den Effekt auch sehr gerne….

 

Und was meint ihr zu meiner romatischten Mabel?

Schnitt: Mabel von FeeFee

Stoffe: Buttinette, Ikea

 

Eure Anni

Valessia – Romantik pur

Valessia – Romantik pur

Ein Schnitt von vor der Jahrundertwende? Vielleicht !

Ein Schnitt mit zu vielen Rüschen? Na und!

Ein Schnitt der zu tüddelig ist? Kann sein!

All das ist mir ganz egal, denn ich liebe Valessia. Ich finde es einfach super süß an meiner Kleinen. Sofort als ich den Schnitt sah, hatte ich auch den passenden Stoff dazu vor Augen. Schon immer wollte ich sowas nähen.

An sieht an meiner Kleinen einfach so zauberhaft aus, romantisch, verspielt, verrüscht, individuell und doch nicht so übertreiben.

Valessia IMG_6598

Ich habe Valessia aus einer wunderschönen Lochstickerei Webware genäht, die ich von Lovelyforlong habe. Aufgepeppt mit einem gepunkteten Schrägband und einer Häkelblume, ist es für uns einfach perfekt.

Valessia IMG_6663

 

Valessia IMG_6600

Valessia kann aus Jersey und Webware genäht werden und bietet euch damit einfach jede Menge Möglichkeiten. Zudem kann sie ärmellos, mit kurzen- oder dreiviertelärmeln genäht werden. Für mich damit perfekt für den Sommer. Mit ner schicken Shorts oder Leggings drunter.

Bisschen altbacken? Für mich auf keinen Fall. Ich finde den Schnitt modern, individuell und einfach toll.

Im Rückenteil ist ein Schlitz, den man mit einem Band schließen kann oder so ich: mit Schlaufe und Knopf.

Valessia IMG_6594

Valessia IMG_6643

Valessia IMG_6605

Und was sagt ihr?

Seid ihr auch so begeistert wie ich?

 

Schnitt: Valessia von Schnittgeflüster (noch heute und morgen zum Angebotspreis)

Stoff: Lovelyforlong

 

Eure Anni

Lillestoff: Splash

Werbung

Hallo ihr lieben….

Lillian IMG_9981

Hach was für eine Webware…. Ich glaube ich hatte noch nie Webware, die sich sooooo schön vernähen ließ wie Lillestoff: Splash. Ich weiß auch nicht genau woran es liegt, aber ich konnte ihn so einfach zuschneiden und vernähen, ohne dass sich sofort die Fäden bzw. die Nähte lösen.

Lillian IMG_9940

Lillian IMG_9968

Und dann konnte ich das auch noch mit einem so süßen Schnitt von Mariele verbinden, das ist Lillian, eine Bluse, gedacht für Webware und seien wir mal ehrlich die meisten nähen doch meist mit Jersey und die schöne Webware liegt im Schrank und wartet auf ihren Einsatz. Ich muss sagen, ich habe es ganz schlicht gehalten. Ich habe einfach nur den Stoff vernäht und eine Paspel am Oberteil angenäht. Schlicht ist mein neues Hobby:)

Mit den Reißverschlüssen das klappt es nun auch immer schneller und besser, ratz fatz geht das mittlerweile…ohne auftrennen. Üben macht eben doch den Meister, wobei ich Anfangs davor auch echt großen Respekt hatte.

Lillian IMG_9923

Lillian IMG_9895

Lillian IMG_9881

Lillian IMG_9876

Den tollen Lillestoff: Splash bekommt ihr ab Samstag, den 28.11.15 bei Lillestoff. Den Schnitt bekommt ihr hier.

Kleine Entschuldigung noch für die Bilder, aber es hat hier so geschneit gestern und dann war es bitterkalt, da war es anders leider nicht möglich und schon gar nicht draußen….brrrrrr…

 

Stoff: Lillestoff: Splash

Schnitt: Lillian von Mariele

 

Eure Anni