Kleid

Upcycling Mabel

Werbung

Hallo meine Lieben

Upcycling Mabel

Und schon wieder habe ich eine für euch…  Eine Mabel- aber dieses Mal ist sie etwas modifiziert. Zudem ist es vorerst die Letzte.

In diesem Fall ist sie besonders, das sie aus alten Stoffen bzw. Kleidungsstücken entstanden ist. Das Oberkleid ist aus einem Stoff, den ich von meiner Oma bekommen habe. Der weiße Volant aus einem Reststück von einer gekürzten Gardine und der rote Volant aus einem alten Rock von der Arbeitskollegin meiner Mutter.

Alles war hier im Fundus, nichts habe ich gekauft. Auch so kann schon mal ein ganzes Kleid entstehen.

Mabel 2 IMG_8243Mabel 2 IMG_8259Mabel2 IMG_8254

Ach und ja ich sprach ja noch von einer Modifizierung. Habt ihr es schon erkannt? Es ist keine besonders Große, aber durchaus wirkungsvoll wie ich finde. Ich habe die Ärmel etwas verändert und so hat das Kleid nun etwas überschnittene Schultern und so kleine Ärmelchen….

Und was sagt ihr zu dieser Mabel? Ist ja nicht ganz so romantisch wie die letzten, eben auch weil der Stoff kein rosa hat und so wie so von den Farben her etwas kräftiger ist. Zumal der Kontrast rot und blau auch nicht in die Kategorie romantisch gehört.

Aber dennoch muss ich sagen, mag ich sie, unsere upcycling Mabel.

Schnitt: Mabel von FeeFee

Verlinkt bei : Afterworksewing

Eure Anni

RUMS: Herbstgold – Liebeserklärung an die Weiblichkeit

Werbung

Hallo liebe Leser:)

Heute mal ganz eine förmliche Begrüßung.:)

Und ich habe wieder was tolles für euch.. eigentlich sogar zwei  Dinge, denn einmal einen tollen Schnitt und zweites einen wahnsinnig tollen Stoff.

Herbstgold IMG_9780

Herbstgold IMG_9841

Herbstgold IMG_9773

Das Kleid was ich hier genäht habe nennt sich Herbstgold und ist von „der wilden Matrossel„. Ein Raglanschnitt mit mit pfiffigen Guckloch im Auschnitt:) Das hat auch meinem Mann besonders gut gefallen. Ist ihm natürlich gleich aufgefallen. Ist ja schon mal ein gutes Zeichen und spricht für den Schnitt. Hinzu komm ein wunderschöner Rockteil, der jeder Figur schmeichelt. Ihr hab bei dem Schnitt aber auch noch eine Menge weitere Möglichkeiten. Ihr könnt wählen zwischen verschiedene Längen, verschiedenen Auschnittvarianten, hinten oder vorne, tief oder hoch, geschlossen oder mit Kragen. Fast alles ist möglich. Lang, Kurz, Mittel oder Mini:) Ich finde tatsächlich, das Kleid kann jeder tragen, ob schlank und groß. klein und rundlich oder eben wie ich, mit richtig viel weiblichen Rundungen, eben eine echte Liebeserklärung an die Weiblichkeit.

Herbstgold IMG_9829

Herbstgold IMG_9746
Wie man sieht habe ich leider den Stoff beim vorderen Rockteil falsch herum zugeschnitten….ahhhh, so dass nun was von den Volants mit eingenäht ist…. naja passiert….

Ich habe mich für den langen Rockteil entschieden. Und falls ihr euch wundert, was ich da für einen tollen Stoff anhabe, dann kann ich euch sagen….. jaaaaa der ist toll. Das ist die Punktlandung von Achterwahn. Der perfekte Stoff für Frauen finde ich, zurückhaltend, aber nicht zu langweilig, weich und fließend aber nicht labbering und er fühlt sich einfach toll an. Ich habe meinen von Lovelyforlong, leider leider ist er schon ausverkauft. Aber wir lassen uns mal überraschen, was da noch so kommt.

Herbstgold IMG_9785Herbstgold IMG_9753

Stoff: Punktladung von Achterwahn, bezogen über Lovelyforlong

Schnitt: Herbstgold von „Die wilde Matrossel“

Verlinkt bei RUMS

Eure Anni

Lillestoff- Amulette Tiere

Werbung

Hallo meine Lieben..

Also es gibt ja gute und es gibt schlechte  Tage. Gestern war ein eher nicht so guter Tag. Erst haben Bienchen und Ich verschlafen, so dass wir gleich zwei Termine verpasst haben und dann kamen auch noch so eher mittelprächtige Nachrichten von der Bank. Aber naja das lässt sich wohl lösen. Denn wir haben eine super tolle Hausbank und engagierte Berater, die immer bereit sind zu helfen. Naja und dann hat das Kind auch keinen Mittagsschlaf gemacht und viel gequäkt….. Ahhhhh…. 15 Monate und keinen Mittagsschlaf mehr… Bitte nicht…..

Armmulette Tiere IMG_8825

Armulett Tiere IMG_8785

Was mir die Laune an diesem verkorksten Tag gerettet hat, war dann aber dieser zauberhafte Stoff Amulette Tiere designed von Susalabim. Diese wunderschönen kleinen Tiergesichter die einen anlachen und dann noch wunderhübsch gezeichnet und dann auch noch mal nicht in rosa, gefallen mir wirklich gut. Ich muss sagen auch grün steht Bienchen ganz hervorragend. Kombiniert habe ich mit dem Ringeln Grün-Weiß von Lillestoff. Der Schnitt ist das Trägerkleid von Klimperklein mit Erweiterung von Klimperklein. Der geht einfach immer. Ich habe das Kleid schon etwas größer genäht., so haben wir noch etwas Platz zum wachsen. Nur von der Länge habe ich etwas weggenommen.

Armulett Tiere IMG_8793Armulett Tiere IMG_8882

Armulett Tiere IMG_8805

Meine Coverlock hat mich mal wieder nicht im Stich gelassen, im wahrsten Sinne des Worte….. Also die richtigen Einstellungen sind wirklich (fast) alles. Gott sei Dank habe ich meine Coverlock Garnpalette grad erst um grün erweitert.

Der Stoff ist ab Samstag 31.10.2015 erhältlich.

Was sagt ihr?

Stoff: Amulette Tiere von Susalabim über Lillestoff, Ringel Grün-Weiß Lillestoff

Schnitt: Klimperklein Trägerkleid

Eure Anni