Werbung

Meine Wichtel, mein Glück.

Letzte Woche blieb die Welt kurz stehen und plötzlich erscheint alles, was vorher noch groß und mächtig wirkte- so nichtig und klein. Ein kleiner 16 Wochen alter Minimensch wurde einfach so aus dem Leben gerissen. Er ist einfach nicht mehr aufgewacht! Das ist unfassbar unfair und grausam. Es erfüllt mich mit unglaublich großer Traurigkeit und lässt mich einfach nur dankbar sein. Dankbar für jeden Streit, für jedes „Nein“, für jedes „ich will das nicht“, für jedes „du blöde Mama“. Denn meine Kinder sind gesund und leben. Ich schäme mich fast für jedes Jammern angesichts diesem großen Unglück. Und das passiert nicht nur hier, nicht nur heute, morgen , gestern. Überall auf der Welt- jeden Tag. Umarmt eure Kinder, legt sie immer im Frieden schlafen. Liebt sie uns seid dankbar. Ich zünde auch heute eine Kerze an. Und denke vor allem an all die Kinder im Himmel, die viel zu früh gegangen sind. Und all die Kinder die in einem Krankenhaus sind oder im Krieg oder Armut leben.  Ihr auch?

Walkjacken mit Zipfelkapuze selber nähen

 

Mir wurde seither wiedereinmal so sehr bewusst, was ich für ein unglaubliches Glück habe, zwei gesunde Kinder geboren zu haben. Dass mein Mann und ich gesund sind. Dass wir als Familie zusammen sein dürfen. Das ist nicht selbstverständlich. Und dieser Vorfall hat mir deutlich gemacht, es kann auch jederzeit vorbei sein. Nur ein Moment und das Leben ist völlig auf den Kopf gestellt und die Sonne will nicht mehr richtig aufgehen.

Ich will jeden Tag, an dem die Sonne aufgeht geniessen. Jeden Streit, jede Berührung, jede Minute. Ich will sie nicht Streit oder Jammern vergeuden.

Diese Zeit ist viel zu kostbar. #einlichtfürhannes #einekerzefürhannes

( Die Walkjacken habe ich nach dem Schnitt Autumn Rockers von Mamahoch2 genäht, dazu habe ich aber einiges geändert.Das habe ich den Storyhighlights bei Instagram gespeichert)

Den Stoff Wichtel Kinderparadies und die passenden Kombistoffe bekommt ihr bei Lillestoff.

 

Eure Anni

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.