Werbung

Dotties Roses

Rosen, Dunkelblau und Punkte- die perfekte Kombi für mich.

Schon als ich diesen Stoff das erste Mal sah war ich verliebt. Soooo schön fand ich ihn. Und dann hielt ich Dotties Roses in Händen und ich war noch mehr verliebt. Der Stoff ist einfach so wunderschön. Fotografiert habe ich ihn noch dazu an einem ganz besondern Tag, dem 1. Geburtstag meines Sohnes. Einem Tag an dem mir das Lachen nicht schwer fiel.

Ein Jahr. Wahnsinn. Ein Jahr ist es schon her, seit dieser kleine zauberhafte Junge geboren wurde und seither unser aller Leben bereichert.

Seine Schwester ist auch gewachsen in diesem Jahr. Sie hat so unglaublich viele neue Fertigkeiten und Fähigkeiten erlangt, dass ich einem Tag am ihr verzweifel und am anderen nur noch staunend da stehen kann.

Kennt ihr das? Wenn man manchmal nicht hinterherkommt? Ich finde mit Kindern vergeht die Zeit nochmal so viel schneller. Jeden Tag versinke ich im Alltag. Verliere mich oft in Kleinigkeiten und zack ist der Tag wieder vorbei.

An diesem einen, seinem Geburtstag wollte ich jede Minute einsaugen, für immer in mich einschließen, so wie an dem Tag seiner Geburt und so wie an jedem anderen Tag mit meinen Kindern. Und doch entgleitet mir so vieles schon jetzt. Ich kann mich an einiges noch sehr genau erinnern und an anderes schon kaum mehr. Ist das nicht erstaunlich?

Einiges weiß mein Kopf noch, aber ich kann das Gefühl dazu nicht mehr spüren. Gerade als es am Anfang so anstrengend war. Als ich mich überfordert und hilflos fühlte.

Kennt ihr auch das?

Ach mensch jetzt habe ich aber geschwafelt *g* und dabei wollte ich euch doch mein neues Kleid zeigen. Eine Mary von Schnittgeflüster aus Dotties Roses von Lillestoff:

Eure Anni

2 Comments on Lillestoff: Dotties Roses

  1. Hallo liebe Anni, dein Kleid ist wunderschön genau sowas liebe ich ja!
    Was ich aber hier schade finde, dass das Kleid nicht im ganzen zu sehen ist. Und gerade dieser Blick fehlt mir. Was hast du für Schuhe dazu an? Und selbst wenn ohne Schuhe Wie lang ist das Kleid? Wie sieht dein Outfit insgesamt aus? Und von hinten?
    Zeig mehr – das macht viel aus
    Lg Esther

    • Liebe Esther das kann ich verstehen. Leider ist das mit meinem Objektiv und dem Stativ sehr schwierig… so groß ist mein Wz leider nicht Außerdem hasse ich meine Beine und zeige sie wirklich nur der ungern. Schuhe hatte ich gar keine an. Liebe Grüße Anni

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.