Mariele

Lillestoff: Splash

Werbung

Hallo ihr lieben….

Lillian IMG_9981

Hach was für eine Webware…. Ich glaube ich hatte noch nie Webware, die sich sooooo schön vernähen ließ wie Lillestoff: Splash. Ich weiß auch nicht genau woran es liegt, aber ich konnte ihn so einfach zuschneiden und vernähen, ohne dass sich sofort die Fäden bzw. die Nähte lösen.

Lillian IMG_9940

Lillian IMG_9968

Und dann konnte ich das auch noch mit einem so süßen Schnitt von Mariele verbinden, das ist Lillian, eine Bluse, gedacht für Webware und seien wir mal ehrlich die meisten nähen doch meist mit Jersey und die schöne Webware liegt im Schrank und wartet auf ihren Einsatz. Ich muss sagen, ich habe es ganz schlicht gehalten. Ich habe einfach nur den Stoff vernäht und eine Paspel am Oberteil angenäht. Schlicht ist mein neues Hobby:)

Mit den Reißverschlüssen das klappt es nun auch immer schneller und besser, ratz fatz geht das mittlerweile…ohne auftrennen. Üben macht eben doch den Meister, wobei ich Anfangs davor auch echt großen Respekt hatte.

Lillian IMG_9923

Lillian IMG_9895

Lillian IMG_9881

Lillian IMG_9876

Den tollen Lillestoff: Splash bekommt ihr ab Samstag, den 28.11.15 bei Lillestoff. Den Schnitt bekommt ihr hier.

Kleine Entschuldigung noch für die Bilder, aber es hat hier so geschneit gestern und dann war es bitterkalt, da war es anders leider nicht möglich und schon gar nicht draußen….brrrrrr…

 

Stoff: Lillestoff: Splash

Schnitt: Lillian von Mariele

 

Eure Anni

 

SEW 2015: Wie aus Bildern- Bänder werden

Hallo meine Lieben

Eine Woche war ich nun mit meiner Familie in Bayern und wie haben eine wunderbare Zeit in diesem Wunderschönen Teil Deutschlands verbracht….
Doch der krönende Abschluss war für mich der Samstag Die SEW 2015 …. In vielerlei Hinsicht habe ich diesen Tag mit Spannung erwartet…

11064827_650729718404996_4220399974480310085_n
Anni, Sasika, Carolin, Carina, Johanna, Anja, Mandy, Sabrina.<3 Ihr seid super Mädels

 

Denn es sollte der erste Tag werden, an dem ich soooooo lange von meiner kleinen Tochter getrennt bin.. Sie ist bei ihrem Papa einfach wunderbar aufgehoben, dennoch ist dieses erste loslassen doch etwas besonders… und ich war ja nun auch nicht um die Ecke, als dass ich mal eben schnell rum kommen könnte… Naja und Papa konnte mitten in Bayern auch nicht zu seiner Mutter fahren und musste das Auto und die Ferienwohnung klar Schiff machen für die Rückreise in der Nacht… puh.. Aber das hat wunderbar geklappt um das mal vorweg zu nehmen.

 

11265107_619260484876856_1554091311038608484_n
Rita von „Kleiner Held“, Ein Fan der ersten Stunde meiner Seite…. wahhhh ich habe einen Fan <3
11221848_698430396949392_3543011557609826090_n
Wir stehen zu Quaken…

 

Ich bin am Freitag extra noch auf den Laber Berg gefahren und ihn wieder (mit echt schlimmen Muskelkater von der letzen Wanderung) runter gewandert (über Schneebretter wohlgemerkt) und hab mich mit einer Menge Laber Wasser auf Samstag vorbereitet *g*

Naja aber damit mein Mann das Auto packen konnte, musste er es erstmal haben, stellte sich die Frage wie komm ich dann nach München? Mit der Bahn? Haha, die streikt ja mal wieder. Wofür gibt es die SEW 2015 Gruppe bei Facebook, schnell gefragt und da fand sich gleich die super liebe Judith, die sich einfach so bereit erklärte mich mich mitzunehmen. MICH eine völlig Fremde… Aber wir haben ja das gleiche Ziel und das gleiche Interesse… also war schon ein Band geknüpft…..
Wir trafen uns also an einem Treffpunkt, nahmen noch ihre Freundin mit, deren Sohn genau so alt ist wie Emma und wir haben sogar noch die gleiche Nähmaschine- zack nächstes Band geknüpft.. wir haben uns auf dem Weg nach München wunderbar unterhalten, und ich glaube die Fahrt hätte 8 Stunden dauern können, uns wären die Themen nicht ausgegangen…. (vielen lieben Dank für diese tolle Autofahrt) Ich bin so froh, dass ich Misstrauen, Angst und Unsicherheit zuhause gelassen habe, sie wären keine guten Begleiter an so einem Tag….

IMG_4755
Die liebe Judith dich mich einfach mit genommen hat <3

 

 

Angekommen auf dem Parkplatz musste ich gleich das Fenster runter lassen und die liebe Carolin aus dem Auto anschreien und halb durch das Fenster ziehen… denn wir beide schreiben schon lange, schicken schon mal das ein oder andere hin und her und geben uns gerne Tips…..

 

Schnell hatten wir eine kleine Truppe uns gefunden mit Carolin von Tinilenchen, Saskia von SaKIWI, Mandy von My&Lu Design, Anja von Frollein Lotte, Carina von Sewera, Johanna von Hasenwild, Sabrina von Lillis made by Bina,
Wir haben gelacht, gequatscht und ausgetauscht uns umgesehen, beobachtet, gegessen, als hätten wir Jahre nichts anderes gemacht. Man fühlte sich gleich so wohl , so gut unterhalten, herzlich Willkommen , ein wunderbares Gefühl…. Mit jedem Wort und mit jedem Blick wurden weitere Verbindungen geknüpft… Ich möchte die Bänder Pflegen, die Knoten vermehren, euch wieder sehen, wieder mit euch Lachen…

IMG_4749
Carina von Sewera , das knackige Kücken<3

 

Immer wieder traf man mal wieder die „Stars“ aus der Nähszene.. Manche stellte man sich ganz anderes vor, größer oder kleiner, dicker oder dünner, leiser oder lauter…. alles einte uns doch, unser Hobby das Nähen, das verbindet alle, die an diesem Tag da waren…. „Promis“ sind auch nur Menschen….

IMG_4762
Hinten Links, die Promis…. Fred von Soho und Din Din

 

So wurden aus Bilder die ich vorher nur bei Facebook sah Bänder…..Bänder die mich mit den Menschen hinter den Bilder verbinden…..Und dich mich mit einem tollen Gefühl auf einen wunderschönen Tag zurückblicken lassen…. Denn die Erinnerung daran verbindet uns ebenfalls alle….

IMG_4747
Johanna (ich liebe deinen bayrischen Dialekt)
1908185_1072098159484320_6137051963232291526_n
Nicole von Yamile<3

 

 

WAHNSINN so viele tolle GOODIES
WAHNSINN so viele tolle GOODIES

Ich wünsche euch allen, dass ihr auch Verbindungen knüpft, dass ihr das gesunde Misstrauen behalten, und es dennoch nicht übertreibt, seid mutig, aufgeschlossen, wahrt Grenzen aber schließt euch nicht ein, knüpft Bänder und seid zusammen kreativ. Schiebt Neid und Missgunst bei Seite holt Hilfsbereitschaft und Freude aus den Schubladen , gönnt dem anderen und euch was. seid stolz auf das was ihr leistet und strebt und verbessert, lernt und lehrt……und schon fällt es so viel leichter…

Ach ich hätte noch so viele Fotos mehr machen könne, hab aber zu viel gelabert…..*g*

Ich danke euch allen für den tollen Tag

Eure Anni